Krankenpflegepuppe, Standardausführung

Artikelnummer: EZ_R17600
Top
Krankenpflegepuppe, Standardausführung Artikelnummer: EZ_R17600

UVP: 1.646,04 €

1.613,11 €
inkl. 16% MwSt, zzgl. Versand

Verfügbarkeit: Verfügbar

 
Detailinformationen

Detailinformationen

  
Weiblich
Erwachsener
Punktion / Drainage, Stomata, Untersuchung
18 kg
Lieferzeit 2-4 Tage
  

Krankenpflegepuppe von Erler Zimmer (Standardausführung)



Die hochwertige Pflegepuppe erlaubt eine Vielzahl von Übungsmöglichkeiten für klinische Prozeduren — angefangen bei der intramuskulären Injektion über die Transversostomie und Tracheostomie bis zur Augenbehandlung. Das 16 Kilogramm schwere Simulationsmodell besteht aus widerstandfähigem Kunststoff, wodurch es besonders verschleißfest ist. Die glatte Oberfläche ist strapazierfähig und verhindert das Eindringen von Wasser, Öl und Salben.



Das Erscheinungsbild der Puppe lässt sich an die jeweiligen Übungsanforderungen anpassen. So kann das mit weiblichen Genitalien ausgestattete Modell im Handumdrehen zu einem männlichen Patienten „umgebaut“ werden. Möglich machen dies auswechselbare männliche und weibliche Genitalorgane.



Die Krankenpflegepuppe besticht nicht nur durch ihre hohe Funktionalität, sondern auch durch ihre realitätsnahe Beweglichkeit: Dank ihren beweglichen Arm-, Bein- und Nackengelenken kann die Krankenpflegepuppe in allen natürlichen Positionen gelagert werden. Diese erlauben ebenso eine Pronation und Supination des Unterarms. Die flexiblen Verbindungen in der Taille ermöglichen das Beugen des Rückens.



Gut gerüstet für den Pflegealltag dank Krankenpflegepuppe von Erler Zimmer



Die Krankenpflegepuppe bietet zahlreiche Übungs- und Therapiemöglichkeiten für angehende Pflegekräfte. So können folgende Behandlungsmaßnahmen trainiert werden:



  • Haarpflege: Die am Kopf befestigte Kunsthaarperücke lässt sich kämmen, waschen und frisieren — wie echtes Haar. Auch Kopfuntersuchungen sind möglich.

  • Gesunderhaltung der Augen durch Anwendung von Medikamenten, Augenspülungen sowie Entfernung von Fremdkörpern

  • Ohren- und Nasenspülungen dank Öffnungen von Ohren und Nase

  • Mund – und Zahnpflege durch herausnehmbare Prothese

  • Blasen- und Darmentleerung: Einlaufübungen helfen dabei, einen routinierten Umgang mit den vielfältigen Aufgaben einer/-s Krankenpflegerin/-s zu entwickeln. Dazu gehören auch Darmspülungen mit Stoma, die mit inneren Reservoirs verbunden sind. Den Übungszwecken dient auch die Unterweisung in die Pflege von Gastrostomie, Ileostomie und Transversostomie. Möglich ist auch die suprapubische Stomapflege. Die männliche und weibliche Katheterisierung kann ebenfalls am Modell trainiert werden.

  • Intimhygiene durch Scheidenspülung. Möglich sind auch präventive Maßnahmen wie medizinischer Abstrich.

  • Subkutane Injektion am Gesäß und an den Armen

  • Bandagieren und Anlegen von Wundverbänden dank einzeln geformten Fingern und Zehen

Zubehör


Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Wir beraten Sie gerne!

Telefonische Erreichbarkeit
Hotline: +49 (0) 89 99 269 300
E-Mail: info@anatomy-online.com

Ihre Katja Tomasino

Katja Tomasino - Inhaberin

Katja Tomasino

Inhaberin von Anatomy Online